Kontaktlinsenflüssigkeit

13 Artikel
 
13 Artikel

Kontaktlinsenflüssigkeit günstig online bestellen

Mit Ausnahme von Tageslinsen benötigen alle Kontaktlinsen regelmäßige Pflege. Nur so bleiben Wochenlinsen und Monatslinsen lange haltbar. Die regelmäßige Reinigung ist wichtig um Staub, Schmutz, Bakterien und Proteinablagerungen, die sich beim Tragen der Linsen ansammeln zu entfernen. Dabei gibt es verschiedene Arten von Kontaktlinsenflüssigkeit:

  • All-in-One Kontaktlinsenflüssigkeiten, auch Kombilösung genannt
  • Peroxidlösungen
  • Augentropfen für zwischendurch

 

Reinigung und Desinfektion mit All-in-One Kontaktlinsenflüssigkeit

Wegen der komfortablen Anwendung sind All-in-One Kontaktlinsenflüssigkeiten, auch Kombilösung genannt, besonders beliebt. Der große Vorteil zu anderen Kontaktlinsenflüssigkeiten besteht bei One Lösungen darin, dass die Linsen mit einer einzigen Flüssigkeit im Kontaktlinsenbehälter gereinigt, desinfiziert und aufbewahrt werden können. Viele Kombilösungen können mittlerweile sogar Proteinenzyme von der Oberfläche der Kontaktlinse entfernen. Alternativ gibt es für Flüssigkeiten ohne Proteinreiniger separat erhältliche Lösungen oder Tabletten, die der Kombilösung zur Entfernung von Proteinablagerungen beigemischt werden können. All-in-One Lösungen sorgen jedoch nicht nur für hygienische Sauberkeit Ihrer Kontaktlinsen, sondern verlängern auch den Tragekomfort durch die verstärkte Bindung von Feuchtigkeit. Bestellen Sie Ihre Kontaktlinsenflüssigkeit noch heute bei Kontaktlinsenshop-24.

 

Peroxidlösungen für besonders gründliche Reinigung von Kontaktlinsen

Peroxidlösungen eignen sich für eine besonders gründliche Reinigung von weichen Linsen, wie z.B. Jahreslinsen. Die Anwendung ist jedoch nicht so einfach und bequem wie bei All-in-One Kontaktlinsenflüssigkeiten, weil Peroxidlösungen exakt nach Gebrauchsanweisung angewendet werden sollten. Wie der Name verrät, ist bei diesen Reinigungsflüssigkeiten Wasserstoffperoxid für die Reinigung der Kontaktlinse verantwortlich. Je nach Konzentration der Lösung haben einige Peroxid Systeme eine Neutralisationszeit von lediglich zwei Stunden. Eine Peroxid Lösung ist daher ideal, wenn Sie Ihre Monats- oder Jahreslinsen in kurzer Zeit reinigen möchten.

 

Augentropfen - Kontaktlinsenflüssigkeit zu Mitnehmen

Augentropfen für Kontaktlinsen sind besonders empfehlenswert, wenn Sie als Kontaktlinsenträger tagsüber Probleme mit trockenen Augen haben. Die Tropfen sind auch für Tageslinsen geeignet. Durch die Anwendung erhöht sich der Tragekomfort der Linse in Sekundenschnelle und Ihre empfindlichen Augen werden angenehm befeuchtet. Durch die handlichen Größen sind Augentropfen für Kontaktlinsen perfekt zum Mitnehmen und passen in jedes Handschuhfach und in jede Handtasche.

 

Welches Kontaktlinsenpflegemittel passt zu mir?

Die meisten Träger von weichen Kontaktlinsen sind mit einer All-in-One Kombilösung am besten beraten. Hiermit werden die Linsen Abends gereinigt und im Kontaktlinsenbehälter über Nacht desinfiziert. Harte Linsen wie z.B. Jahreslinsen benötigen in vielen Fällen jedoch eine intensivere Pflege, damit die Linsen den Tragekomfort nicht verlieren. Wenn Sie eine besonders schnelle Reinigung bevorzugen ist ein Peroxid System die richtige Wahl. Nach der Reinigung mit einer Peroxid Lösung sind Ihre Kontaktlinsen bereits nach zwei bis sechs Stunden wieder einsatzbereit.

Die häufigsten Fragen und Antworten zu Kontaktlinsenflüssigkeit

👁️Was ist in Kontaktlinsenflüssigkeit enthalten?

Kontaktlinsenflüssigkeit besteht in der Regel aus einer Kombination mehrerer Wirkstoffe. Die Basis bildet dabei meist ein Gleitmittel auf Wasserbasis. Zusätzlich sind eiweiß- und fettlösende Wirkstoffe enthalten. Außerdem desinfiziert Kontaktlinsenflüssigkeit die Linsen und sorgt so für hygienische Sauberkeit.

👁️Was tun, wenn man keine Kontaktlinsenflüssigkeit mehr hat?

Ihre Kontaktlinsenflüssigkeit ist leer? In diesem Fall können Sie die Zeit bis die neue Flüssigkeit bei Ihnen eingetroffen ist mit Kochsalzlösung überbrücken. Dafür benötigen Sie lediglich Wasser und Salz. Auf einen Liter Wasser kommen 9 Gramm Salz. Nachdem die Kochsalzlösung aufgekocht wurde und danach abgekühlt ist, können Sie Ihre Linsen darin einbetten.

👁️Welches Reinigungsmittel sollte ich für Kontaktlinsen verwenden?

Allergiker sollten in den meisten Fällen auf eine Peroxidlösung zur Reinigung ihrer Kontaktlinsen zurückgreifen. Diese reinigen die Linsen besonders gründlich und schnell. Mittlerweile sind auch Peroxidlösungen für harte Linsen verfügbar. Für die meisten Anwender genügt jedoch eine normale Kombilösung (All-inOne) zur Reinigung der Kontaktlinsen.